Ab wann und unter welchen Bedingungen
sind öffentliche Gottesdienste wieder möglich?

 

Dazu informiert Bischof Gebhard Fürst mit einem Schreiben vom 20. April 2020.

Diese Information kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt natürlich nur einen vorläufigen Zwischenstand darstellen:

  • Bei einem Austausch von Vertretern des Bundes, des Landes und den Religionsgemeinschaften am 17. April wurde vereinbart, konkrete Wege für eine schrittweise Lockerung der Beschränkungen reilgiöser Zusammenkünfte, insbesondere für Gottesdienste zu prüfen.
  • Für unsere Diözese heißt das: Von der Diözesanleitung werden Vorschläge erarbeitet, die von staatlicher Seite auf ihre Vereinbarkeit mit den Erfordernissen des Gesundheits- und Infektionsschutzes geprüft werden. Entsprechende Regelungen sollen in engem Kontakt mit der Landesregierung zustande kommen.
  • Ziel soll es sein, Gottesdienste möglichst bald nach dem 30. April schrittweise wieder zuzulassen. Sobald Ergebnisse vorliegen, werden Sie informiert.
  • Zunächst gilt jedoch, dass bis zum 4. Mai 2020 öffentliche Gottesdienste weiterhin nicht möglich sind und die bestehenden Regelungen und Beschränkungen bestehen bleiben.

 

Mit meinen guten Wünschen für Sie - trotz allem

Pfarrer Winfried Schmid

Regelmäßige Gottesdienste

Bis einschließlich 4. Mai 2020 finden keine Gottesdienste statt.

9.00 Uhr
Heilig Kreuz Kirchen, Unterriexingen

10.00 Uhr
ökumenische Kinderkirche, ev. Gemeindehaus, Unterriexingen

10.15 Uhr
Heilig Geist Kirche, Markgröningen

Kinderkirche im Gemeindezentrum, Markgröningen (alle 4 Wochen)

18.00 Uhr
italienischer Gottesdienst

Bis einschließlich 4. Mai 2020 finden keine Gottesdienste statt.

18.00 Uhr (Winterzeit)
Heilig Geist, Markgröningen

19.00 Uhr (Sommerzeit)
Heilig Geist, Markgröningen

Bis einschließlich 4. Mai 2020 finden keine Gottesdienste statt.

18.30 Uhr (alle 2 Wochen)
Raum der Stille, Klinik

Bis einschließlich 4. Mai 2020 finden keine Gottesdienste statt.

10.00 Uhr (alle 2 Wochen)
in der Werkstatt der Habila Markgröningen

 

Hörandachten (Archiv)

Ein König der etwas anderen Art

Der Einzug des Jesus von Nazareth in Jerusalem

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Georg ter Voert.

Ein Mensch wie Brot

Das Letzte Abendmahl des Jesus von Nazareth

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Georg ter Voert.

Das Leiden ist der Preis der Liebe oder Gottes Passion für uns.

Das Leiden und Sterben des Jesus von Nazareth

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Georg ter Voert.

Die rettende Tat unseres Gottes

Die Auferstehung des Jesus von Nazareth, des Sohnes Gottes

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Familie ter Voert.

9:51 – 10:38: Auszug aus Dvořák Messe D-Dur, gespielt vom Prague Symphony Orchestra © Rebeat GmbH

Gott ist ein Anfänger

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Natascha und Paul Findeis

Von der Kraft der Stille

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Hubert Großmann und Hans Pflugfelder

Jeder Sonntag ist ein kleines Ostern

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Susanne Merkelbach

Besinnliche und anregende Gedichte zu Evangelien der Osterzeit

Sprecher und Text:
Pfarrer Winfried Schmid

Musikalische Gestaltung:
Luca Hertfelder

Ihr Weg zu uns

Katholische Kirchengemeinde Heilig Geist

Mühlgasse 11
71706 Markgröningen

0 71 45 - 92 10 40
0 71 45 - 92 10 42 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrer: Winfried Schmid
Sekretariat: Tanja Huber

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da 

Montag: 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Dienstag: 8.30 Uhr - 11.30 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 8.30 Uhr - 11.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 11.30 Uhr

Das Pfarrbüro ist momentan noch zu den bekannten Zeiten geöffnet.
Wir möchten Sie jedoch bitten, Ihr Anliegen vorab telefonisch oder per E-Mail mit uns abzusprechen.
In begründeten Fällen sind wir gerne vor Ort für Sie da!
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Öffnungszeiten Kirche:

Montag/Dienstag/Donnerstag 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
Samstag / Sonntag / Feiertag 14.00 Uhr - 16.00 Uhr